Veranstaltungen

Veranstaltungen eingrenzen
Kategorie:
Zeitraum: Von:
Bis:
Suchtext:
September 2017
28.09.2017 - Leben bis zuletzt
Beginn: 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung DGF-LAN

Leben bis zuletzt - Palliative Medizin als Chance

Referentin: Frau Dr. Mathilda von Grafenstein-Witte, hat die ärztliche Leitung des ambulanten, spezialisierten  palltiativcare Teams, Pallidomo, Straubing. Sie wird einen Einblick über die tägliche Arbeit von Pallidomo geben und es wird auch Raum für persönliche Fragen geben.

Oktober 2017
06.10.2017 - Bergstadttheater "Vorsicht bissiger Hund"
Beginn: 19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Bergstadttheater Landau

„Vorsicht bissiger Hund“
Bayerische Komödie in drei Akten von Wolfgang Bräutigam

Im Haus des Kaminkehrermeisters Rainer Schwarz hängt der Haussegen schief. Immer wieder tritt er bei der Arbeit in die Hinterlassenschaft von Hunden. Das macht ihn fuchsteufelswild. Sein Schwiegersohn in Lauerstellung, Edgar Eilig, ist Postbote und hat auch so seine Probleme mit den lieben Vierbeinern. Gemeinsam entwickeln sie Abwehrstrategien gegen die verhassten Köter und deren uneinsichtige Besitzer.
Problematisch wird die Situation als sie feststellen, dass die Damen im Hause Schwarz, Oma Specht, seine Frau Barbara und die Tochter Heidi eher zu den Hundeliebhabern tendieren.  Auch der Herr Pfarrer und die Tierärztin, beide selbst Hundebesitzer, werden nun als erklärte Feinde betrachtet.
Ein Kleinkrieg, der mit viel Wortwitz und stürmischen Aktionen die Zuschauer mit reißen wird.

Zu den altbewährten Akteuren gesellen sich mit Nebel Juna und Rebohl Werner zwei Debütanten.
Personen und ihre Darsteller:
Rainer Schwarz, Kaminkehrermeister    Franz Schmeisl
Barbara Schwarz, dessen Ehefrau         Heike Nefes
Heidi Schwarz, deren Tochter               Nicole Trautwein
Oma Specht,
Mutter von Barbara          Elisabeth Mayr
Edgar Eilig, Freund von Barbara            Rudi Troffer
Günther Krug, Pfarrer                          Wolfgang Müller
Ingrid Heil, Tierärztin                           Maria Reicheneder
Heinz Semmel, Metzgermeister            Richard Leonhard
Gerhard Rat, Gemeindediener              Werner Rebohl
Elvira Wein, Cousine von Edgar            Juna Nebel

Regie führt Walde Gerhard und als Souffleuse fungiert Schmeisl Marianne.

Kartenhotline ab 04.09.2017
tgl. von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
0175/66 04 320 - Frau Marianne Schmeisl

Eintritt: 10,00 €

07.10.2017 - Bergstadttheater "Vorsicht bissiger Hund"
Beginn: 19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Bergstadttheater Landau

„Vorsicht bissiger Hund“
Bayerische Komödie in drei Akten von Wolfgang Bräutigam

Im Haus des Kaminkehrermeisters Rainer Schwarz hängt der Haussegen schief. Immer wieder tritt er bei der Arbeit in die Hinterlassenschaft von Hunden. Das macht ihn fuchsteufelswild. Sein Schwiegersohn in Lauerstellung, Edgar Eilig, ist Postbote und hat auch so seine Probleme mit den lieben Vierbeinern. Gemeinsam entwickeln sie Abwehrstrategien gegen die verhassten Köter und deren uneinsichtige Besitzer.
Problematisch wird die Situation als sie feststellen, dass die Damen im Hause Schwarz, Oma Specht, seine Frau Barbara und die Tochter Heidi eher zu den Hundeliebhabern tendieren.  Auch der Herr Pfarrer und die Tierärztin, beide selbst Hundebesitzer, werden nun als erklärte Feinde betrachtet.
Ein Kleinkrieg, der mit viel Wortwitz und stürmischen Aktionen die Zuschauer mit reißen wird.

Zu den altbewährten Akteuren gesellen sich mit Nebel Juna und Rebohl Werner zwei Debütanten.
Personen und ihre Darsteller:
Rainer Schwarz, Kaminkehrermeister    Franz Schmeisl
Barbara Schwarz, dessen Ehefrau         Heike Nefes
Heidi Schwarz, deren Tochter               Nicole Trautwein
Oma Specht,
Mutter von Barbara          Elisabeth Mayr
Edgar Eilig, Freund von Barbara            Rudi Troffer
Günther Krug, Pfarrer                          Wolfgang Müller
Ingrid Heil, Tierärztin                           Maria Reicheneder
Heinz Semmel, Metzgermeister            Richard Leonhard
Gerhard Rat, Gemeindediener              Werner Rebohl
Elvira Wein, Cousine von Edgar            Juna Nebel

Regie führt Walde Gerhard und als Souffleuse fungiert Schmeisl Marianne.

Kartenhotline ab 04.09.2017
tgl. von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
0175/66 04 320 - Frau Marianne Schmeisl

Eintritt: 10,00 €

08.10.2017 - Bergstadttheater "Vorsicht bissiger Hund"
Beginn: 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Bergstadttheater Landau

„Vorsicht bissiger Hund“
Bayerische Komödie in drei Akten von Wolfgang Bräutigam

Im Haus des Kaminkehrermeisters Rainer Schwarz hängt der Haussegen schief. Immer wieder tritt er bei der Arbeit in die Hinterlassenschaft von Hunden. Das macht ihn fuchsteufelswild. Sein Schwiegersohn in Lauerstellung, Edgar Eilig, ist Postbote und hat auch so seine Probleme mit den lieben Vierbeinern. Gemeinsam entwickeln sie Abwehrstrategien gegen die verhassten Köter und deren uneinsichtige Besitzer.
Problematisch wird die Situation als sie feststellen, dass die Damen im Hause Schwarz, Oma Specht, seine Frau Barbara und die Tochter Heidi eher zu den Hundeliebhabern tendieren.  Auch der Herr Pfarrer und die Tierärztin, beide selbst Hundebesitzer, werden nun als erklärte Feinde betrachtet.
Ein Kleinkrieg, der mit viel Wortwitz und stürmischen Aktionen die Zuschauer mit reißen wird.

Zu den altbewährten Akteuren gesellen sich mit Nebel Juna und Rebohl Werner zwei Debütanten.
Personen und ihre Darsteller:
Rainer Schwarz, Kaminkehrermeister    Franz Schmeisl
Barbara Schwarz, dessen Ehefrau         Heike Nefes
Heidi Schwarz, deren Tochter               Nicole Trautwein
Oma Specht,
Mutter von Barbara          Elisabeth Mayr
Edgar Eilig, Freund von Barbara            Rudi Troffer
Günther Krug, Pfarrer                          Wolfgang Müller
Ingrid Heil, Tierärztin                           Maria Reicheneder
Heinz Semmel, Metzgermeister            Richard Leonhard
Gerhard Rat, Gemeindediener              Werner Rebohl
Elvira Wein, Cousine von Edgar            Juna Nebel

Regie führt Walde Gerhard und als Souffleuse fungiert Schmeisl Marianne.

Kartenhotline ab 04.09.2017
tgl. von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
0175/66 04 320 - Frau Marianne Schmeisl

Eintritt: 10,00 €

11.10.2017 - Firmelternabend
Beginn: 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Pfarrverband St. Maria, Landau
13.10.2017 - 50-jähriges Schuljubiläum
Beginn: 10.30 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Gymnasium Landau a.d.Isar
26.10.2017 - Luise Kinseher
Beginn: 19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Agentur SHOWTIME

Die To-do-Liste für heute:

Publikum unterhalten, saumäßig lustig sein, Klimawandel aufhalten, Mama anrufen, Klopapier kaufen, neuen, passenden Mann finden, fürs Alter vorsorgen! Und das alles: SOFORT!

Da hilft nur eins: Ruhe bewahren! Durchatmen! Prioritäten setzen! „Klopapier kaufen“ wird gestrichen, es ist eh`
schon nach Ladenschluss. Ruhe bewahren! Aussitzen! Abtropfen lassen!
Vielleicht könnte man ja noch kurz ... nein, geht nicht, es ist bereits Vorstellungsbeginn. Die Zeit läuft davon, der Vorhang hebt sich schon. Als erstes: Publikum unterhalten! Die Welt wird morgen gerettet und der Typ von gestern kann ja im Auto warten. Meine Mama ruf ich in der Pause an, und alt werde ich auch ohne Vorsorge… Alles geregelt. Just in time! Passt scho!

Doch Kinsehers Bühnenfiguren machen ihr einen doppelten Strich durch die heilige To-do-Liste und denken gar nicht daran, sich einfach so abarbeiten zu lassen. Helga Frese zieht das Ganze unnötig in die Länge, weil sich ihr Gatte Heinz mit seinem Alzheimer zeitlich nicht mehr verorten lässt. Mary from Bavary sorgt mit einer hochprozentigen Achtsamkeitsmeditation für absoluten Stillstand und eine neue Figur wartet noch ungeduldig auf Ihre Erfindung!
Die Zeit läuft davon. Es pressiert! Warum nur hetzen wir wie Wahnsinnige durchs Leben und verschieben die wichtigen Fragen auf Morgen? Antwort? Gleich! Doch erst mal: Ruhe bewahren!

In einem fulminanten Figurenszenario spielt sich die vielfach preisgekrönte Kabarettistin und Nockherberg-Bavaria
Luise Kinseher in die Herzen des Publikums. - Und zwar exakt solange, bis die Zeit tatsächlich stehen bleibt.
Wenigstens für einen Augenblick!

Regie: Beatrix Doderer Musik: Thomas Schwaiger

KVV: Landauer Zeitung, Landauer Neue Presse, Wegmann
Abendkasse wird angeboten.



November 2017
02.11.2017 - Kindermusical "Laura ’s Stern"
Beginn: 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Unterhaltung=Hofbauer


Leuchtende Kinderaugen und staunende Erwachsene sind garantiert, wenn das Musical zum beliebten Kinderbuch in der Bergstadt gastiert. Die Original-Tournee-Produktion Buch von Klaus Baumgart macht in den Allerheiligenferien Station und die Tickets dafür sind schon heiß begeht. Als Laura wieder einmal nicht schlafen kann und aus dem Fenster schaut, sieht sie, wie ein Stern direkt vor dem Haus auf den Bürgersteig fällt. Laura nimmt den Stern mit in ihr Zimmer. Doch am nächsten Morgen ist der Stern verschwunden... Damit beginnt die faszinierende Bilderbuchgeschichte von „Lauras Stern“ – damit beginnt auch das Musical und damit fängt eine fantastische Sternenreise an: Gemeinsam mit ihrem Freund, Teddy, erlebt Laura Abenteuer im Weltenraum. Sie fliegen durch die Sockengalaxie, sehen die Hundesterne und lernen das Sternbild Hase kennen – immer auf der Suche nach ihrem Stern. Bei Frau Luna finden sie ihn schließlich gut behütet wieder. Doch Laura erkennt, dass sie ihren Stern loslassen muss, um ihn behalten zu können.
„Laura Stern“ von Klaus Baumgart ist eine wunderbar poetische Geschichte mit wunderbaren Bildern nicht nur für die Augen, wie geschaffen dafür, in die Bildsprache der Bühne umgesetzt werden.
Seit Klaus Baumgart im Oktober 1996 erstmalig das Bilderbuch „Lauras Stern“ veröffentlichte, ist „Lauras Stern“ ein absoluter Liebling der Kinder. Das beweisen mehrere Millionen verkaufter Bücher – und die Veröffentlichung in mehr als 30 Ländern. 2004 erschien der erste Kinofilm, dem zwei weitere wegen des großen Erfolges folgten. Im ZDF bzw. KIKA werden die 52 Folgen der TV-Serie mit großem Erfolg regelmäßig wiederholt. Hinzu kommen erfolgreiche Tonträger und vieles andere.
„Lauras Stern – Das Musical“ wurde von einem starken Team entwickelt und produziert: Die Musik stammt von Andy Muhlack, der allein bei Cocomico für so erfolgreiche Produktionen wie „Der Regenbogenfisch“, „SimsalaGrimm“, „Felix“, „Aschenputtel“, „Kleiner Häuptling Winnetou“, „Conni“ u.v.a. verantwortlich zeichnete, das Libretto stammt von Karl-Heinz March, der als Autor bei den meisten genannten Produktionen federführend war.
Dürfen wir Sie mit auf unsere Sternenreise nehmen?

Karten gibt es für Kinder und Erwachsene bei der Landauer Zeitung oder Dingolfinger Anzeiger – Kinder unter 3 Jahren haben auf dem Schoß der Begleitung natürlich freien Eintritt.

Beginn ist um 16 Uhr, Einlass um 15 Uhr.

Eintrittspreis: 22,00 € / ermäßigt 17,00 €

03.11.2017 - Kinderbibeltag - ganztägig
Beginn: 08.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Pfarrverband St. Maria, Landau
Bis ca. 17:30 Uhr.
10.11.2017 - Narrhalla-Sitzung
Beginn: 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Narrhalla Landau e.V.

Eintrittspreis: 20,00 €
Ermäßigt: 16,00 €

VVK: Wegmann, Landauer Neue Presse, Landauer Zeitung und online (www.narrhalla-landau-isar.de).

11.11.2017 - Narrhalla-Sitzung
Beginn: 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Narrhalla Landau e.V.

Eintrittspreis: 20,00 €
Ermäßigt: 16,00 €

VVK: Wegmann, Landauer Neue Presse, Landauer Zeitung und online (www.narrhalla-landau-isar.de).

12.11.2017 - Narrhalla-Sitzung
Beginn: 18.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Narrhalla Landau e.V.

 

18.11.2017 - Benefizkonzert für die Lebenshilfe Landau
Beginn: 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Lebenshilfe Kreisvereinigung Dingolfing-Landau e.V.

Benefizkonzert für die Lebenshilfe Landau
Das Konzert wird musikalisch von der Band „friends Nor music“ gestaltet.
Mit zeitgemäßem Chorgesang, moderner Musik, mit herausragenden Solisten und Instrumentalisten überzeugt die Formationen und ist somit im Raum Landshut seit über drei Jahrzehnten erfolgreich. Im Repertoire hat die Gruppe eigene Kompositionen, Musical, Gospel, Pop & Rockmusik.
Ein Konzert von „friends Nor music“, ein besonderes Livegesang- und Musik-Erlebnis.
Kartenvorverkauf: Männerladen Landshut, Telefon: 0871 29475 Wälischmiller Dingolfing, Telefon: 08731 70331 Wälischmiller Landau, Telefon: 09951/98860

Eintrittspreis: 15,00 €

25.11.2017 - Albaniens Unabhängigkeit
Beginn: 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Albanisch Humanitärer Kulturverein
Dezember 2017
03.12.2017 - Altbayerisches Adventsingen "Volksmusik zur staaden Zeit"
Beginn: 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Naturfreunde Landau e.V.

Nicht wegzudenken aus dem vorweihnachtlichen Kalender der Stadt Landau a.d.Isar ist das traditionelle Adventsingen am 1. Adventsonntag. Zum Adventsingen laden die Naturfreunde Landau herzlich ein.
Für die Konzertbesucher besteht die Möglichkeit sich in die "Staade Zeit" einzustimmen.
In diesem Jahr laden die Naturfreunde bereits zum 43. Mal zu ihrem Adventskonzert ein. Das vorweihnachtliche Konzert erfreut sich immer wachsender Beliebtheit.
Mit dabei ist unser beliebter und allseits bekannter Sprecher, Herr Hans Riederer. Die Blechbläsergruppe Landau, eine Stubenmusik, Harfe, Frauen- und Männergesang und Gitarrengruppe bereichern das Konzert.

Eingeladen sind alle Besucher aus nah und fern.

 Eintritt: 9 € (Kinder frei) - Eintrittskarten am Saaleingang ab 16 Uhr!

 

07.12.2017 - Landauer Christkindlmarkt 2017
Beginn: 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: Vorplatz Stadthalle, Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Stadt Landau a.d.Isar
08.12.2017 - Landauer Christkindlmarkt 2017
Beginn: 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: Vorplatz Stadthalle, Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Stadt Landau a.d.Isar
09.12.2017 - Landauer Christkindlmarkt 2017
Beginn: 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: Vorplatz Stadthalle, Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Stadt Landau a.d.Isar
10.12.2017 - Landauer Christkindlmarkt 2017
Beginn: 14.00 Uhr
Veranstaltungsort: Vorplatz Stadthalle, Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Stadt Landau a.d.Isar
16.12.2017 - Ballett: Eine Weihnachtsgeschichte
Beginn: 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Ballett- und Irish Dance Schule

Kartenvorverkauf:
Ballettschule und Landauer Zeitung

Eintrittspreis regulär: 19,00 € / 14,00 €
Eintrittspreis ermäßigt: 17,00 € / 12,00 €

Abendkasse möglich:
Eintrittspreise + 2,00 €


20.12.2017 - Dschungelbuch - Das Musical
Beginn: 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Theater Liberi - Theater für Kinder

Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden:
Im energiegeladenen Musical „Dschungelbuch“ erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise.
Mit großem Herz und viel Humor kommt der zeitlose Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und Dschungelbuch-Liebling Balu als rasantes Live-Erlebnis mit eigens komponierten Musical-Hits auf die Bühne. Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi inszeniert eine moderne und kreative Fassung für Kinder und Kindgebliebene.

Musical-Macher schaffen unvergessliche Show mit furiosem Happy-End
Bestens ausgebildete Musical-Darsteller bringen dank mitreißender Songs, temporeicher Choreographien und witziger Dialoge Leben in den Urwald. Mit einem farbenfrohen Bühnenbild und eindrucksvollen Kostümen entsteht die prachtvolle Dschungelwelt. Die bunte Reise durch den geheimnisvollen Urwald wird mit Licht- und Nebeleffekten stimmungsvoll in Szene gesetzt.

Freunde und Feinde machen Moglis Dschungelleben zum großen Abenteuer
Mithilfe seines treuen Freundes und Lehrers Balu und dem weisen Panther Baghira erlernt Mogli die Gesetze des Dschungels, um in das Wolfsrudel aufgenommen zu werden. Dabei erlebt er den Urwald mit all seinen Schönheiten. Aber auch den Gefahren: Der dreisten Affenbande, der hypnotisierenden Schlange Kaa und vor allem dem gefährlichen Tiger Shir Khan! Und als ihm dann noch das Mädchen aus dem Dorf begegnet, steht Moglis Welt endgültig auf dem Kopf…

VVK: Landauer Zeitung, Landauer Neue Presse, www.theater-liberi.de, Tickethotline: 01805 600311

Eintrittspreise je nach Kategorie: 15,00 € / 18,00 € / 20,00 €
Eintrittspreise ermäßigt je nach Kategorie: 13,00 € / 16,00 € / 18,00 € 

Abendkasse: + 2,00 €

22.12.2017 - Weihnachtsfeier der Ministranten
Beginn: 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Pfarrverband St. Maria, Landau
23.12.2017 - Ballett: Eine Weihnachtsgeschichte
Beginn: 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle, Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Ballett- und Irish Dance Schule

Kartenvorverkauf:
Ballettschule und Landauer Zeitung

Eintrittspreis regulär: 19,00 € / 14,00 €
Eintrittspreis ermäßigt: 17,00 € / 12,00 €

Abendkasse möglich:
Eintrittspreise + 2,00 €

28.12.2017 - Musical Moments - Die witzig-charmante Musicalshow
Beginn: 19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Wacky Productions

 

Musicals begeistern seit Jahrzehnten das Publikum - tiefe Gefühle, mitreißende Melodien und charmante Geschichten sind das Erfolgsrezept von Musical-Hits wie Sister Act, Elizabeth, Phantom der Oper, Cats, Mamma Mia oder EVITA u.v.m.

Nur das Beste aus über zwanzig Erfolgsmusicals an einem Abend präsentiert die Show MUSICAL MOMENTS. Das Ensemble um Espen Nowacki begeistert dabei mit beeindruckenden Stimmen und weltbekannten Melodien. Mit ihren gesanglichen und schauspielerischen Leistungen setzen die Darsteller Glanzpunkte an einem Abend voll mitreißender Musik und bezaubernden Kostümen.

In der dreistündigen Show werden Highlights aus den beliebtesten Musicals von bekannten Darstellern der Musical-Szene in Solo-, Duett- und Ensemblenummern eindrucksvoll präsentiert. MUSICAL MOMENTS lässt die Zuschauer in die Welt der Musicals eintauchen und verspricht dramatische Momente beim Tanz der Vampire, rockige Töne aus We will rock you, Stimmungshits aus ABBA`s Mamma Mia bis hin zu den populären Balladen aus Cats und dem Phantom der Oper. Die mit viel Witz, Charme und Publikumskontakt präsentierte Musical-Gala nimmt das Publikum mit auf eine eindrucksvolle Reise in die Welt des Broadways. Emotionen, Leidenschaft, gekonntes Wortspiel und farbenfrohe Kostüme setzen die Bühne einen Abend lang in Szene.

Die Programm-Highlights: Phantom der Oper, Tanz der Vampire, Cats, Elisabeth, Dirty Dancing, Evita, We Will Rock You, Mamma Mia, Rocky Horror Show, Blues Brothers, Ich war noch niemals in New York.

Kartenvorverkauf:
Landauer Zeitung, Telefon: 09951 98250
Landauer Neue Presse, Telefon: 09951 98430
Schreibwaren Wegmann, Telefon: 09951 98860
www.eventim.de
www.reservix.de


Januar 2018
05.01.2018 - Helmut A. Binser - Neues Programm
Beginn: 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Unterhaltung=Hofbauer

Kartenvorverkauf: eventim.de und Zeitungen

Abendkasse

07.01.2018 - Ballett: Eine Weihnachtsgeschichte
Beginn: 15.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle, Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Ballett- und Irish Dance Schule

Kartenvorverkauf:
Ballettschule und Landauer Zeitung

Eintrittspreis regulär: 19,00 € / 14,00 €
Eintrittspreis ermäßigt: 17,00 € / 12,00 €

Abendkasse möglich:
Eintrittspreise + 2,00 €

12.01.2018 - Neujahrsempfang des Pfarrverbandes Landau
Beginn: 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Pfarrverband St. Maria, Landau
20.01.2018 - Ball der Vereine
Beginn: 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Veranstaltungs GbR
23.01.2018 - quick-mix Winterseminar
Beginn: 08.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Quick-Mix Gruppe GmbH & Co. KG
27.01.2018 - Pfarrball St. Maria
Beginn: 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Pfarrgemeinderat St. Maria

Einladung zum Pfarrball St. Maria
am Samstag, den 27.01.2018

Beginn 20Uhr – Einlass 19Uhr
Eintritt pro Person € 15/Minis € 7

Kartenvorverkauf: Frau Maria Weinzierl, Firma Wegmann, Abendkasse

Der Pfarrgemeinderat von St. Maria lädt alle Leute aus Stadt und Land ganz herzlich zu seinem traditionellen Pfarrball 2018 ein. Schön wäre es, wenn Sie sich fantasievoll wie unser Herr Stadtpfarrer Christian Kriegbaum, verkleiden würden. Aber es reicht vollkommen, gut gelaunt sich auf das Spektakel einzulassen. Die schmissige Kapelle „Sapralott“ bringt den musikalischen Schwung, der PGR sorgt für die Lachmuskeln und die Familie Lombardi kümmert sich mit ihrem Team für das leibliche Wohl der Besucher. Außerdem findet wie jedes Jahr eine Verlosung leckerer Sonntagskuchen und Torten statt. Sie sehen, für jeden ist etwas geboten. Vertreiben Sie den oft so grauen Alltag mit Fröhlichkeit inmitten Gleichgesinnter! Kommen Sie! Feiern wir gemeinsam! Lasst uns zusammen singen, tanzen, lachen und von Herzen froh sein!

Auf Ihr zahlreiches Kommen sich freut sich der Festausschuss des PGR St. Maria mit ihrer Vorsitzenden Maria Weinzierl

Februar 2018
03.02.2018 - Lions-Club-Ball
Beginn: 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Lions-Club Dingolfing-Landau

Nunmehr zum 19. Mal findet am Samstag, 03. Februar 2018 der traditionelle Benefizball des Lions-Clubs Dingolfing-Landau statt. Beginn 19:00 Uhr.
Neben dem Tanzvergnügen mit der Top-Band "the partners" aus Rosenheim ist wieder ein umfangreiches Programm geboten mit Sektempfang, Showeinlagen und attraktiver Tombola.
Der Erlös kommt lokalen, nationalen und internationalen Hilfsprojekten zu Gute.

08.02.2018 - Magistratische (unsinnige) Stadtratsitzung - Saaleinlass 18.00 Uhr!
Beginn: 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: SPD Kreisverband Dingolfing Landau
Saaleinlass ab 18.00 Uhr!
17.02.2018 - Kosovos Unabhängigkeit
Beginn: 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Albanisch Humanitärer Kulturverein
18.02.2018 - Seniorennachmittag
Beginn: 13.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Landfrauen Frammering und Landau
24.02.2018 - Mei fähr Lady
Beginn: 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Lions-Club Dingolfing-Landau

Mei Ding bucht einen Crashkurs beim bairischen Dialektpapst Professor Zehetner. Dieser hält in seinem Arbeitszimmer eine tägliche Sprechstunde, gemanagt von seiner Sekretärin. Dort erscheinen auch ein distinguierter Manager, der für seine Wochenenden einen alten Hof in einem kleinen Dorf gekauft hat und mit den Nachbarn gerne Bairisch reden würde, und ein gealterter französischer Rapper mit Migrationshintergrund, der frisch aus Paris zugezogen ist. Er hat sich soeben auf der Regensburger Dult in eine fremdenfeindliche bairische Kellnerin verliebt. Um sie zu erobern, will er ein paar Brocken Bairisch lernen.
Bei der ersten Begegnung in der Dialektsprechstunde missachtet der Rapper die unscheinbare Mei Ding. Doch je mehr Bairisch sie kann, umso mehr blüht sie auf und erregt seine Aufmerksamkeit. Nach ein paar Monaten wird sie mit ihrem Lied bei der Dult zur Dirndlkönigin gewählt. Und verblüfft mit ihrem Bairisch auch ihren Dialektprofessor. Der nicht minder verblüffte Rapper vergisst, dass er in eine bairische Kellnerin verliebt ist.
Nach dem Erfolgsstück Prof. Zulleys Hofer und Müller zum Einschlafen nun Folge Zwei der Turmtheater-Reihe Fröhliche Wissenschaft: Bairisch Lernen mit dem Dialekt-Professor Zehetner – mit weit über 200 Vorstellungen – einem Rekord in der Regensburger Kulturlandschaft – ist bereits KULT!"

Kartenverkauf ab 04. November 2017
www.okticket.de
Abendkasse

März 2018
10.03.2018 - Kinderbasar der Kolpingsfamilie Landau
Beginn: 09.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Kolpingsfamilie Landau/Isar e.V.

bis 12.00 Uhr Verkauf;

Warenrückgabe von 18.30 Uhr bis 19.00 Uhr!

April 2018
20.04.2018 - Benefizkonzert des Polizeiorchsters Bayern
Beginn: 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Stadt Landau a.d.Isar

Benefizkonzert zugunsten der Städtischen Musikschule Landau a.d.Isar.

Das Polizeiorchester Bayern mit Sitz in der Landeshauptstadt München ist das professionelle, sinfonische Blasorchester der Bayerischen Polizei. Es wurde am 12. November 1951 in Rebdorf bei Eichstätt gegründet und kann mit seiner 65-jährigen Geschichte auf eine bewegte Entwicklung zurückblicken. Aus ursprünglich 30 Polizisten entwickelte sich im Laufe der Jahrzehnte ein konzertantes Blasorchester mit 45 studierten Berufsmusikerinnen und -musikern. Das Polizeiorchester Bayern versteht sich als Bindeglied zwischen Polizei und Bürgern. Es stellt sich in den Dienst der guten Sache, indem es in Kooperation mit Veranstaltern aus ganz Bayern und darüber hinaus jährlich bis zu 60 Benefizkonzerte zu sozialen, karitativen und kulturellen Zwecken spielt. Im Rahmen dieser Wohltätigkeitsveranstaltungen arbeitet das Orchester mit Vereinen, Stiftungen sowie Kultur- und Tourismusämtern zusammen. Zu den besonderen Referenzen des Klangkörpers zählen zudem beispielsweise der Weltsaxophonkongress in Straßburg, das aDevantgarde-Festival für zeitgenössische Musik in München, die Münchner Opernfestspiele oder das Festival junger Künstler in Bayreuth.

Eintrittspreise:
12,00 € regulär
8,00 € ermäßigt für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte

Vorverkaufsstellen:
ab Dezember 2017
- Stadt Landau a.d.Isar, Oberer Stadtplatz 1
- Polizeiinspektion Landau a.d.Isar, Fleischgasse 16

Abendkasse möglich!
15,00 € regulär
10,00 € ermäßig


27.04.2018 - Michael Altinger
Beginn: 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Agentur SHOWTIME

Eintritt: 20,00 €
ermäßigt 14,50 €

Abendkasse

September 2018
08.09.2018 - Kinderbasar der Kolpingsfamilie Landau
Beginn: 09.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Kolpingsfamilie Landau/Isar e.V.

bis 12.00 Uhr Verkauf;

Warenrückgabe von 18.30 Uhr bis 19.00 Uhr!

November 2018
03.11.2018 - Ab in den Süden - Deutschlands beliebteste Schlagershow
Beginn: 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadthalle Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Wacky Productions

Ab in den Süden - die beliebteste Schlager-Komödie Deutschlands

- mit den 50 beliebtesten deutschen Schlagern und Hits -
- gesungen von 6 bekannten Musical-Stars -
- verpackt in eine turbulente Comedy-Musical-Show -

„Ab in den Suden“ – so heißt die turbulente Schlager-Komödie mit den größten deutschen Hits,
die am 03. November 2018 in der Stadthalle Landau gastiert. Hits von Peter Kraus bis Helene
Fischer werden von sechs bekannten Musical-Stars geboten. Sommer, Sonne, Strandvergnugen
sollen die vermitteln. Dort ist es „Schön auf der Welt zu sein“, es geht „Atemlos“ durch die
Nacht und „Tage wie diese“ sollten unendlich sein. Und weil die Liebe ein seltsames Spiel ist
und ein bisschen Spaß sein muss, wirbeln in dieser turbulenten Schlagerkomödie einige
Beziehungen gewaltig durcheinander. Die Reise fuhrt durch 60 Jahre deutsche Musikgeschichte
mit rund 50 der bekanntesten und beliebtesten deutschen Hits.

VKK: an den üblichen Stellen
35,00 € - 42,00 €
20,00 € - 30,00 € (ermäßigt)

Abendkasse möglich.

Dezember 2018
09.12.2018 - Landauer Christkindlmarkt 2017
Beginn: 14.00 Uhr
Veranstaltungsort: Vorplatz Stadthalle, Landau, Stadtgraben 3
Veranstalter: Stadt Landau a.d.Isar